Die vermutlich längste Wolke der Welt...

16. Okt 2021

war am Freitagmorgen über Ortenberg zu sehen.

So wurde das Naturschauspiel zumindest von der regionalen Presse beschrieben, die das von Franz Mauermann eindrucksvoll festgehaltene und eingesandte Bild kommentierte. 

Dabe handelte sich um eine Stratocumulus-undulatus-Wolke, die sehr schön von der Sonne beleuchtet wurde.Solche Formationen können bei Inversions-Wetterlagen durch Konvektion und Wellenbewegung der Luftschicht wenn darüber eine feuchte Luftschicht sei, entstehen.